Kategorien-Archiv Internetlexikon

VonElkeWirtz

DNS Server wechseln

Jörg Schieb 27.07.2017

Welche IP-Adressen hinter den lesbaren Internet-Domains stecken, wird durch die DNS-Server festgelegt. Wer feststellt, dass die DNS-Server des eigenen Internet-Providers nur unzuverlässig arbeiten, kann auch andere DNS-Dienste nutzen, und zwar kostenlos.

In den Netzwerk-Einstellungen wird festgelegt, welche DNS-Server das System für die Auflösung von Domains nutzt. Um die DNS-Server zu ändern, zunächst gleichzeitig [Win]+[R] drücken. Dann ncpa.cpl eintippen und mit OK bestätigen.

Jetzt doppelt auf die Netzwerk-Verbindung doppelklicken, also z. B. auf das WLAN. Dann den Eintrag für TCP/IP Version 4 suchen und darauf doppelt klicken. Hier zum Tab DNSwechseln, um dann die IP-Adressen der DNS-Server manuell zu hinterlegen, die genutzt werden sollen. Der öffentliche DNS-Dienst von Google nutzt die Adressen 8.8.8.8 und 8.8.4.4, die von Level3 lauten 4.2.2.1 und 4.2.2.2.

http://www.schieb.de/753921/dns-server-wechseln

Kundenprojekt KLV-H. Gillessen Kunstleder- und Lederverarbeitung e.K., Das Projekt wurde im Oktober 2011 von Html auf CMS umgestellt. Facebookseite eingerichtet Google Business eingerichtet mit Google Maps 2013 Upgrade von Joomla Juli 2017 Relaunche der kompletten Webseite mit SSL-Verschlüsselung. Jülicher Strasse 7, 52525 Heinsberg, Kontakt: Telefon: +49 (0) 2452-61904, Telefax +49 (0) 2452-62979, Homepage https://lederverarbeitung-gillessen.de Homepage https://klv-h-gillessen.de info@lederverarbeitung-gillessen.de, Produkte Lederwaren,  Zur Webseite> Facebook Brigitte Wickerath KLV-H. Gillessen Kunstleder- und Lederverarbeitung e.K.,  bei Facebook
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen